Covid 19 Information

Startseite Covid 19 Information

Wir sind auch zu Coronazeiten für Sie da!
Wir befolgen die Vorgaben des Bundes, richten uns nach den Empfehlungen der WHO und treffen fortlaufend alle nötigen Massnahmen.

Die Corona-Situation wird von uns sehr ernst genommen. Vor Eintritt eines neuen Klienten benötigen wir einen max. 72 Stunden alten PCR-Test oder eine Impfbestätigung.

Alle unsere Mitarbeiter wurden im Bereich der neuen Hygienevorschriften sorgfältig geschult. Diejenigen Personen, die mit dem Klienten in Kontakt stehen, werden regelmässig getestet oder sind geimpft. Es liegt zudem ein Verhaltensprotokoll in jeder CALDA Residenz vor, das für alle Mitarbeiter bindend ist.

Durch unser CALDA Concept – nur einen einzigen Klienten zur selben Zeit zu behandeln – und da unsere Klienten ohnehin diskret und mit viel Privatsphäre untergebracht sind, sind günstigste Voraussetzungen betreffend Corona gegeben.

Unsere Arbeit für, mit und am Menschen zeichnet sich durch Begegnung und Interaktion aus. Bei gewissen Therapien wie z.B. Massagen, Akupunktur, sind Nähe und Berührung eine unbedingte Voraussetzung. Für Ihre mentale und seelische Genesung ist dieser menschliche Kontakt unserer Meinung nach ein Schlüsselelement.

Dies werden wir auch zu Coronazeiten nicht ändern. Wir bleiben unserem CALDA Concept treu.

Es ist uns bewusst, dass sich häufiges Desinfizieren, Wechseln der Kleidung und das Tragen einer Maske für uns alle immer noch fremd anfühlen. Wir hoffen, dass wir uns nicht langfristig daran gewöhnen müssen und diese Zeiten bald der Vergangenheit angehören.

Nutzen Sie die Zeit des Lockdowns, der sozialen Distanzierung und der Quarantäne, um an sich zu arbeiten und in Ihre physische und psychische Gesundheit zu investieren!